images/artikel/slide/slide1.pngimages/artikel/slide/slide2.pngimages/artikel/slide/slide3.png

Hochwasser im Gemeindegebiet Leogang

thumb IMG 8010

Zu einem Hochwasseralarm mit mehreren Einsatzstellen wurden die Freiw. Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten am Donnerstag den 23. August um 19:23 alarmiert. Nach einem heftigen Gewitter war die Bundesstrasse B164 im Bereich Grießen überflutet. Weiters mussten mehrere kleinere Einsatzstellen im Gemeindegebiet abgearbeitet werden.
Die Feuerwehr stand mit 34 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz.

  • IMG_8008
  • IMG_8009
  • IMG_8010
  • IMG_8011

  • IMG_8015

Feuerwehr Leogang | 5771 Leogang | Sonnrain 1 | +43(0)6583 / 8391 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Datenschutzerklärung